Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Moosthenning  |  E-Mail: info@moosthenning.de  |  Online: http://www.moosthenning.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
21.09.2017

Bürgerservice-Portal

Kontakt:

Gemeinde Moosthenning

Rathausweg 2, Unterhollerau

84164 Moosthenning

 

Tel: 08731/3900-0

Fax: 08731/3900-20

E-Mail: info@moosthenning.de

Homepage: www.moosthenning.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr  08.00 - 12.00 Uhr

Mo - Mi 13.00 - 16.00 Uhr

Do        13.00 - 17.00 Uhr 

 

Kontodaten:

Sparkasse Niederbayern-Mitte

IBAN: DE42742500000140602269

BIC: BYLADEM1SRG

 

Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching

IBAN: DE32743697040000440647

BIC: GENODEF1MKO

Homepage der Firma PiWi und Partner

Führungszeugnisse jetzt online im Internet beantragen

Das Führungszeugnis ist eine gedruckte Urkunde, die bescheinigt, ob die betreffende Person vorbestraft ist oder nicht.

Wird das Führungszeugnis für persönliche Zwecke, z. B. zur Vorlage beim Arbeitgeber, benötigt, handelt es sich um ein Privatführungszeugnis. Das Führungszeugnis für behördliche Zwecke dient ausschließlich zur Vorlage bei einer Behörde (z.B. Erteilung einer Fahrerlaubnis) und enthält neben strafgerichtlichen Entscheidungen auch bestimmte Entscheidungen von Verwaltungsbehörden (z. B. Widerruf einer Gewerbeerlaubnis). Ein „erweitertes Führungszeugnis“ benötigen Personen, die im Kinder- oder Jugendbereich tätig werden wollen (z. B. Schule, Sportverein). Ein Europäisches Führungszeugnis wird in Deutschland lebenden Staatsangehörigen eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union erteilt.

Das Europäische Führungszeugnis gibt auch Auskunft darüber, ob die betreffende Person im EU-Staat ihrer Herkunft vorbestraft ist.

 

Ab sofort kann das Führungszeugnis mittels des Personalausweises mit eingeschalteter Online-Ausweisfunktion, der dazugehörigen AusweisApp und einem entsprechenden Lesegerät bequem von zu Hause aus beantragt werden.

 

Die Gebühr wird mittels einer gängigen Kreditkarte oder durch Überweisung per "giropay" beglichen.

 

Neben Führungszeugnissen können auch Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister über das neue Online-Portal des BfJ beantragt werden.

 

Hier gelangen Sie zum Online-Portal des Bundesamtes für Justiz

 

 

 

 

Bürgerbüro: 08731/3900-13

 

drucken nach oben